Programme 2019 – Hegykő

Majális
1. Mai 2019

Festival der Hausgemachten Biere und Schnäpse
21 – 23. Juni 2019

Arts Festival
12 – 21. Juli 2019

Hegykő Fest
3 – 4. August 2019

Wein Festival
17 – 19. August 2019


Haben Sie das gewusst?

Spitzenhaus – Hegykő

Die ständige Ausstellung von Frau Szigethy Istvánné mit dem Titel “A pólyától a szemfedélig – Vom Steckkissen bis zur Augenklappe”. In einem der ältesten Häuser der Ortschaft werden die Werte der Vergangenheit, wie zum Beispiel die gute Stube und die Ofen verlebendigt. Die Werke der bedeutenden Meister der Rabau, der Töpferin Csilla Ángyan aus Csorna und des Holzschnitzers Jenő Pintér aus Bogyoszló können ebenfalls besichtigt werden.

 Weiter 

Der auch für den internationalen Verkehr geöffnete Flugplatz für Kleinmaschinen sichert zahlreiche Flugmöglichkeiten (Spazierflüge, Taxiflüge, Fallschirmspringen).

 Weiter 

Bildgalerie:



 Weiter in die Bildgalerie 


Geschichte von Hegykő

Das Gebiet der heutigen Ortschaft war bereits im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. bewohnt. Man entdeckte archäologische Funde aus der Bronze- und Römerzeit, sogar ein germanischer Friedhof aus der Zeit vor der Landnahme wurde ausgegraben. 

 Weiter 


Geografische Gegebenheiten und Klima

Das Heilwasser von Hegykő eignet sich nach fachärztlicher Absprache zur Behandlung chronischer Gliedkrankheiten. Es kann auc

 Weiter 


Haben Sie das gewusst?

Das Heilwasser von Hegykő eignet sich nach fachärztlicher Absprache zur Behandlung chronischer Gliedkrankheiten. Es kann auch mit gutem Ergebnis zu Rehabilitationskuren von

• geheilten Knochenbrüchen,

• Verstauchungen,

• Gelenkzerrungen,

• Muskelzerrungen verwendet werden.

 Thermalbad und Heilwasser 


Der Lehrpfad “Nádak Útján – Auf dem Wege des Schilfs” zieht sich an der Grenze von Hegykő, am Ufer des Neusiedler Sees hin. Seinen Namen hat der Pfad über die charakteristische Pflanze von Fertő erhalten. Über den Wanderweg gelangen wir an den Lebensort des Schilfs, an die Schilfschnittstellen.

Wir können die Pflanzen- und Tierwelt des Neusiedler Sees kennenlernen, am Ende des Pfades ist nicht weit von dem Gedenkort des Eisenvorhangs der Vogelbeobachtungsturm zu finden.

 Weiter 

Unterstützte Webbrowser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari